German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, August 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Kommunikation

Bussystem, Ethernet, Profibus, Modbus, RFID, Internet of things, Industrie 4.0

Kollmorgen0113Kollmorgen hat seine Motion-Control-Plattform Automation Suite (KAS) um eine Profinet-Schnittstelle ergänzt. Die Feldbus-Anbindung erhöht die Flexibilität von Maschinenbauern und -anwendern bei der Wahl des Automatisierungssystems und ermöglicht so die Realisierung bestmöglicher Applikationsperformances. Auch die nachträgliche Einbindung in bestehende Maschinen wird von der bedienerfreundlichen Software vereinfacht. Von der Profinet-Schnittstelle profitieren zudem die AKD PDMM-Servoumrichter, in denen die KAS integriert ist.

Die Maschinenautomatisierungsplattform KAS ist speziell auf Hochleistungsanwendungen zugeschnitten, bei denen komplexe Bewegungsabläufe perfekt miteinander synchronisiert werden müssen. Sie bietet eine High-Performance-SPS- und -Motion-Control-Funktionalität und erlaubt eine Programmierung über die grafische, intuitiv bedienbare Programmierumgebung „Pipe Network“ mit Drag-and-Drop-Funktion. Alternativ stehen die fünf standardisierten IEC 61131-Programmiersprachen sowie für die Bewegungssteuerung „PLC open“-Bibliothek und zahlreiche Motion-Control-Funktionsbausteine zur Verfügung. Die hochentwickelten Steuerungen und Regelkreise der KAS machen einen Betrieb mit höheren Bandbreiten und mehr Durchsatz möglich.

Die AKD PDMM-Servoverstärker mit der integrierten Motion-Control-Plattform KAS an Bord sind hoch performant, kompakt, flexibel, skalierbar und sehr dynamisch. Die geschaffene Zwei-in-Eins-Lösung – Motion Control und Regler – macht einen separaten Industrie-PC verzichtbar und eröffnet neue Möglichkeiten bei der Gestaltung und dem Betrieb von Einzel- und Mehrachsmaschinen.


weiterer Beitrag des Herstellers          Webcast           3D-Modelle          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth