German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur Motek

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der Motek im Oktober in Stuttgart zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, September 20, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Kommunikation

Bussystem, Ethernet, Profibus, Modbus, RFID, Internet of things, Industrie 4.0

MDrive-Ethernet-Gateway2SPS IPC Drives Halle 3, Stand 248

Koco Motion rüstet seine elektrischen Antriebe und Motion Control-Produkte für die Zukunft und präsentiert zur SPS IPC Drives Ethernet-fähige Lösungen. Im Fokus des Messeauftritts stehen die integrierten Schrittmotorantriebe "Mdrive Plus" und "Mdrive Hybrid" sowie das Ethernet-Gateway für die Mdrive-Antriebe sowie die Schrittmotor-Steuerungen "Mforce" mit serieller RS485/422-Schnittstelle und ASCII-Befehlssatz.

Nach Modbus TCP steht nun auch Ethernet/IP als neuester Feldbus in den integrierten Schrittmotorantrieben der Mdrive Plus und Mdrive Hybrid zur Verfügung. Über ein Konfigurationsprogramm wird das einzusetzende Ethernet-basierende Protokoll ausgewählt. Die Auswahlmöglichkeiten dabei sind Ethernet/IP, Modbus TCP oder Mcode (ASCII-Befehlssatz).

In den Mdrive Hybrid Ethernet/IP-Antrieben verhindert die patentierte Closed-Loop-Steuerung HMI (Hybrid-Motion-Control) zudem das Schrittmotor-typische „Außer-Tritt-Fallen“. Sie regelt bei Überlast mit Hilfe des integrierten Encoders die Drehzahl gegebenenfalls bis zum Stillstand herunter. Der Motor verhält sich somit wie ein DC-Servoantrieb und muss deswegen nicht mehr entsprechend überdimensioniert werden. Der präzise Mikroschrittbetrieb gestattet hochauflösende Bewegungen und sehr genaues Positionieren. In der Motorflanschgröße Nema 23 (56 x 56 mm) stehen jeweils vier Motorlängen zur Verfügung.

Mit dem neuen Ethernet-Gateway lassen sich zu den Schrittmotorantrieben der Baureihe Mdrive jetzt auch Schrittmotorsteuerungen der Baureihe Mforce mit serieller RS-485/422-Schnittstelle und ASCII-Befehlssatz über das Ethernet-Gateway in Ethernet-basierte Bus- und Feldbussysteme einbinden.

Über ein Konfigurationsprogramm stellt der Anwender die entsprechenden Parameter, Datenobjekte und die jeweilige IP-Adresse ein. Anschließend wählt er über den jeweiligen Port das entsprechende Ethernet-Protokoll aus, auf welches der Mcode genannte ASCII-Befehlssatz der RS485/422-Schnittstelle umgesetzt werden soll. Zur Auswahl stehen auch hier Ethernet/IP, Modbus TCP und Mcode over Ethernet (ASCII-Befehlssatz).


weiterer Beitrag des Herstellers            Newsletter          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
Datum : Donnerstag, 14. September 2017
15
Datum : Freitag, 15. September 2017
16
Datum : Samstag, 16. September 2017
17
Datum : Sonntag, 17. September 2017
24
Datum : Sonntag, 24. September 2017
25
26
29
30

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 20 Elektrischer Explosionsschutz Veranstalter: Pepperl+Fuchs
Mi Sep 20 @09:00 Umsetzung der Maschinenrichtlinie / CE-Konformitätsbewertungsverfahren Veranstalter: Schmersal
Mi Sep 20 @10:00 Kompakt Forum: Antriebslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 21 Eigensicherheit Veranstalter: Papperl+Fuchs
Do Sep 21 Kompakt Forum: Robotik und Handhabungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 21 @09:00 Energieeffizienz im Maschinenbau Veranstalter: Schmersal