German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, Oktober 18, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles aus der Kommunikation

Bussystem, Ethernet, Profibus, Modbus, RFID, Internet of things, Industrie 4.0

FDIFoundation Fieldbus, Hart und Profibus Feldgeräte von verschiedenen Herstellern werden erstmals mit Hilfe von Field Device Integration (FDI) Device Packages in ein ABB Prozessleitsystem integriert und typische Anwendungsfälle wie Parametrierung, Konfigurierung, Diagnose und Wartung demonstriert. Das System nutzt bereits Prototypen der von der FDI Cooperation entwickelten Standard FDI Host Komponenten.

Der Prototyp dient der Verifizierung der  FDI-Konzepte,  Erprobung der Standard Host Komponenten und Demonstration der FDI Funktionalität. Es  leistet einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätssicherung der FDI-Spezifikationen und Tools.

Nächste Schritte:

* Veröffentlichung des ersten Entwurf der FDI-Spezifikationen, Ende 2011
* Fertigstellung der FDI-Konformitätstestkonzepte, Mitte 2012
* Abschluss der Validierung und Freigabe der FDI-Spezifikationen für den Mitglieder-Review in den Foundations, Mitte 2012
* Fertigstellung der FDI Standard Host Komponenten wie EDD Engine und User Interface (UI) Engine durch die FDI Cooperation, Ende 2012.

FDI ermöglicht Anwendern und Herstellern von Feldgeräten eine einheitliche und beherrschbare Geräteintegration in Systeme, Asset Management- und Gerätekonfigurationslösungen. Die Vorteile für Endanwender und Hersteller: Die Lebenszykluskosten lassen sich nachhaltig senken, das Handling wird vereinfacht und die technischen Risiken werden minimiert.

Die fünf großen Interessenverbände – FDT Group, Fieldbus Foundation, HART Communication Foundation, PROFIBUS & PROFINET International und OPC Foundation – werden ihre Anstrengungen in Bezug auf Geräteintegration im Rahmen einer gemeinsamen Firma fortzusetzen. So wurde im September 2011 die FDI Coooperation, LLC (Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach US-amerikanischem Recht) gegründet, um eine Organisation für das Management einer gemeinsamen und einheitlichen Lösung für die Feldgeräteintegration (FDI) zu etablieren.


weiterer Beitrag des Herstellers        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Okt 18 @09:00 tec.nicum on tour Veranstalter: Schmersal
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik