German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur SPS IPC Drives

    Vorausschau auf die Highlights, die auf der Automatisierungsmesse im November in Nürnberg vorgestellt werden

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, November 24, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über IPC

Computer, HMI, Prozessor, Industrie PC, Lüfter, Touchscreen, Monitor, Tastatur

emtOb Bedienungsanleitungen als animierte Filme direkt am Gerät betrachten, Barcode im automatisierten Prozess auslesen oder mit einer Kamera Prozesse überwachen – in all diesen Fällen bietet das emtrion Board die geeignete embedded Lösung. Das „Dimm“-Board basiert auf dem Prozessor SH7724 von Renesas, einem speziellen 32-Bit-RISC-Baustein für solche Audio- und Videoanwendungen mit Grafikbeschleunigung für anspruchsvolle GUIs (Graphical User Interfaces).

Bereits im Chip integriert sind Multimedia-Schnittstellen, Video-In/Out, zwei 5-Megapixel-Kamerainterfaces, ein Audioprozessor, LCD-Controller, 2D-Grafikbeschleunigung und SD-Card Controller bei einer Taktfrequenz von 500 MHz, L2-Cache und leistungsfähiger FPU (Floating Point Unit). MPEG-4/H.264-Beschleunigung direkt auf der Hardware ermöglichen Videoaufzeichnungen und Decodierung mit bis zu 30 Frames pro Sekunde bei HD 1280 x 720 Pixels.

Als einbaufertige Industrielösung auf der Basis dieses SH7724 gibt es ein leistungsfähiges Dimm-Modul mit BSP für QNX und Linux. Das CPU-Modul enthält neben dem Prozessor die Speicherbausteine, Ethernet-PHY und RTC.

Daneben steht ein Referenzsystem mit dem Dimm-Modul für den SH7724 mit vollständiger Dokumentation zum einfachen Entwickeln eigener Lösungen zur Verfügung. Es ermöglicht den leichten Einstieg in die Audio-, Video- und Kommunikationstechnik. Entwicklungszeiten für eigene Projekte lassen sich so deutlich verkürzen. Für das Betriebssystem Linux steht ein Board-Support Package zur Verfügung, das mit den Entwicklerkits ausgeliefert wird. Der Kunde kann zum CPU-Modul im „Sodimm“-Format aus zwei verschiedenen Carrierboards je nach Anforderung wählen. Auf dem Carrierboard sind all die Komponenten vorhanden, die Kunden erfahrungsgemäß benötigen, wie Audio-, Video-, USB Host- und Device Schnittstellen gemäß USB 2.0, 100 MBit Ethernet Schnittstelle sowie WiFi, Stromversorgung und Stecker. Dabei eignen sich die Referenzboards nicht nur zur Evaluierung, sondern sie können auch direkt für den industriellen Einsatz verwendet werden. Die Lösung ist extrem Strom sparend und eignet sich somit auch für mobile Anwendungen.

Embedded World, Halle 12, Stand 12-116


weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Aktuelle Stellenangebote

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
Datum : Donnerstag, 2. November 2017
3
Datum : Freitag, 3. November 2017
4
Datum : Samstag, 4. November 2017
5
Datum : Sonntag, 5. November 2017
6
11
12
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27

Nächste Veranstaltungstermine

Di Dez 05 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit in der Prozesstechnik Veranstalter: Pepperl+Fuchs
Mi Dez 06 @09:00 Grundlagen der Funktionalen Sicherheit im Maschinenbau Veranstalter: Pepperl+Fuchs