German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, Oktober 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Umrichter

Frequenzumrichter, Gleichstromumrichter, Regler, Energiespeicher, Sanftanlauf

siebundmeyerSPS/IPC/Drives Halle 4, Stand 131

Anlagen mit organischem Rankine-Kreisprozess (Organic Rankine Cycle, ORC) dienen zur Erzeugung von elektrischer Energie. Die Systeme zur Ab- oder Restwärmenutzung gelten heute als ausgereift und gewinnen zunehmend an Beliebtheit. In solchen Anlagen kann der Wirkungsgrad mit der richtigen Frequenzumrichtertechnik signifikant gesteigert werden. Deshalb hat Sieb+Meyer Features der Geräte-Plattform SD2S auch für diesen Einsatzbereich gezielt modifiziert.

In dem thermodynamischen Prozess con Systemen zur Ab- und Restwärmenutzung können auch kleine Quellen thermischer Energie wirtschaftlich in Elektroenergie umgewandelt werden. So wird beispielsweise die Abwärme von Blockheizkraftwerken dazu genutzt, ein organisches, niedrig siedendes Arbeitsmedium in einem Verdampfer zu erhitzen. Der dadurch erzeugte Druck wird über eine ORC-Turbine entspannt und mittels Generator in elektrische Energie umgewandelt. Mit dem ORC-Verfahren wird aus Restwärme, die ansonsten ungenutzt bliebe, Elektrizität erzeugt. Der Wirkungsgrad des Prozesses liegt bei etwa 10 %. Durch die Nutzung der Abwärme kann der Gesamtwirkungsgrad eines BHKW deutlich gesteigert werden. Das Verfahren ist auch prädestiniert für die Verwertung industrieller Prozesswärme. Sie entsteht ohnehin in Verarbeitung und Produktion und kann ohne zusätzlichen Primärenergiebedarf zur Stromerzeugung genutzt werden.

Speziell für den Einsatz von BHKW-Anlagen in höheren Leistungsbereichen mit nachgeschalteten ORC-Systemen dient der Einspeiseumrichter zum Betrieb mit den hochdrehenden Kompressoren, der auf Basis des Frequenzumrichters SD2S für synchrone und asynchrone Hochgeschwindigkeitsmotoren entwickelt wurde. Er ist auf den Betrieb mit Drehzahlen von beispielsweise 100.000 min-1 und mehr ausgelegt. Durch die Kombination mit weiteren Komponenten wird der vom Generator erzeugte Strom in netzkompatiblen Strom konvertiert. Je nach ORC-Anlage gibt es den Einspeiseumrichter in differenzierten Ausprägungen und kundenspezifisch.


weiterer Beitrag des Hertellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Di Okt 17 Kompakt Forum: Motion Lösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Mi Okt 18 @09:00 tec.nicum on tour Veranstalter: Schmersal
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Mi Okt 18 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik