German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Donnerstag, August 17, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über den Motor

Servomotor, DC Motor, Brushless Motor, Gleichstrommotor, Torquemotor, Schrittmotor

ADRiveA-Drive bietet mit der „Idea“-Serie einen programmierbaren Linear-Aktuator an. Dessen Antrieb ist ein Schrittmotor mit integrierter Endstufe in der Gehäusegröße 42 mm bzw. Nema 17. Damit deckt das Systemhaus zahlreiche Anwendungen ab, bei denen ein besonders kompakter und komfortabel zu parametrierender Antrieb gefragt ist.

Für die Programmierung des Idea-Drive wird eine patentierte grafische Benutzeroberfläche (GUI) verwendet, die über Bildschirmschaltflächen intuitiv zu bedienen ist. Über diese Oberfläche lassen sich alle Antriebsparameter belegen und die Stromzufuhr für Lauf- und Haltebetrieb sowie Anlauf- und Bremsvorgänge regeln. Die Versorgungsspannung beträgt 12 bis 48 VDC. Es stehen je vier optoisolierte digitale Ein- und Ausgänge für Signale von 5 bis 24 VDC zur Verfügung. Die Endstufe verfügt über eine Mini-USB-Schnittstelle.

Bei diesen Antrieben kann die Spindel mit oder ohne Verdrehsicherung ausgeführt sowie mit einer externen Mutter verfahren werden. Die Ausführung mit Doppelstator erreicht eine Schubkraft von 337 N. Durch den Mikroschrittbetrieb sind besonders feine Abstufungen in der Positionierung möglich. Dies ist besonders für Anwendungen in der optischen und Laserindustrie, der Abfüllung oder auch bei bildgebenden und -verarbeitenden Verfahren vorteilhaft. Der Mikroschritt ist in Teilungen bis zu 1/64 des Vollschrittes wählbar. Mit dem Einfachstator beträgt die Schrittlänge so zwischen 3 und 48,7 mm und beim Motor mit Doppelstator 15,8 bis 127 mm. Die gesamte Baureihe entspricht der RoHS-Richtlinie.


weiterer Beitrag des Herstellers          Firmendatenbank          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth