German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, August 19, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über den Motor

Servomotor, DC Motor, Brushless Motor, Gleichstrommotor, Torquemotor, Schrittmotor

ebmpapst1213In der industriellen Automatisierung sowie bei Förder-, Lager- oder Sortiersystemen, Medizintechnik und Textilindustrie werden gerne Kompaktantriebe eingesetzt. Die anwendungsspezifisch aus einem Baukasten zusammenstellbaren VDC-Außenläufer-Motoren von Ebm-Papst St. Georgen eignen sich sehr gut für diese Anwendungsfälle. Er bietet eine hohe Leistung und großes Losbrechmoment bei sehr hoher Lebensdauer und Zuverlässigkeit.

Zusammen mit der großen Überlastfähigkeit und der neuen, einfach parametrierbaren K4-Regelelektronik eignen sich die Antriebe daher für Einsatzfälle, die höchste Zuverlässigkeit erfordern. Diese ist durch die einfache und intuitiv zu bedienende PC-Software "Kickstart" parametrier- und regelbar. So können alle Motoren des Herstellers mit integrierter K4- und K5-Elektronik einheitlich vom Kunden geregelt werden. Drei Hauptregelgrößen (Drehzahl-, Positionier- und Drehmomentmodus) sind möglich. Der schwingungsarme, leise Lauf bei ausgeprägter Überlastfähigkeit und hohem Wirkungsgrad wird durch eine Sinus-Kommutierung erzielt.

Den Motor gibt es mit Nennspannung 48 bzw. 24 VDC, die Nenndrehzahl beträgt jeweils 4000 min-1. Mit nur 63 mm Durchmesser bei 52 mm Länge sind die Motoren sehr kompakt. Sie lassen sich einfach mit den bewährten Planeten- und Kronenrad(winkel)-Getrieben von Zeitlauf kombinieren und tragen so dem Baukastengedanken Rechnung. Die effizienten Getriebe decken einen Untersetzungsbereich von 6,7 bis 33,3:1 bei den Winkel- und 3,2 bis 30:1 bei den Planetenausführungen ab.
weiterer Beitrag des Herstellers
        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth