German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, August 18, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über den Linearantrieb

Linearmotor, Elektromotor, Kugelgewindetrieb, Kugelumlaufspindel, Elektrozylinder

igus0612Igus baut das vor einem Jahr vorgestellte Motoren-Programm für ihre Linearachsen sukzessive ausund bietet jetzt neue einbaufertige Kombinationen aus Motor und Lineareinheit für den Einsatz unter Wasser oder im Vakuum. Das wachsende „Drylin“-Linearachsen-Programm und die passenden Motoren statten Konstrukteure mit Antriebslösungen für nahezu jeden Einsatzbereich aus, der schmierfrei sein muss. Speziell entwickelte Motor-Kits erleichtern den Anschluss der Motoren an die Linearachsen.

Drylin ZLW-Zahnriemenachsen mit frei wählbarer Hublänge wurden zum Positionieren kleiner Lasten entwickelt. Eine spezielle Unterwasser-Zahnriemenachse mit PU-Zahnriemen (ZLW-1040-UW) kann jetzt, kombiniert mit dem neuen 2-Phasen-Hybrid-Unterwasser-Schrittmotor (NEMA 23), bis 10 m Wassertiefe eingesetzt werden. Der Motor erfüllt die Schutzklasse IP 68. Mit einer speziellen Lackierung ist er langfristig vor Korrosion geschützt. Seine Dichtigkeit wird bis 1 bar garantiert, die zulässige Motor-Oberflächentemperatur reicht von -30° bis +80 °C. Neben dem Unterwassereinsatz im Innen- oder Außenbereich sind auch Anwendungen denkbar, in denen die Einheiten häufig mit Wasser gereinigt werden wie in der Lebensmittelindustrie. Für Formatverstellungen kann der Unterwasser-Motor alternativ auch mit der Spindel-Linearachse SLW-ESJ-1040 – komplett aus Edelstahl – verbunden werden.

In der Halbleiterfertigung oder Messtechnik werden Automatisierungs-Komponenten oft im Vakuum eingesetzt. Um unter diesen Bedingungen zuverlässig zu funktionieren und das Vakuum nicht zu kontaminieren, müssen Lineareinheiten schmierfrei, abriebarm und korrosionsfrei sein. Dafür eignet sich eine Kombination aus spindelgetriebenen Edelstahl-Linearachsen (zum Beispiel SLW-ESX-1040) und dem neuen vakuumgeeigneten (Feinvakuum bis 10^-3 mbar) Nema 23-Motor. Der Schrittmotor ist strahlenresistent bis 10 J/kg, sein Gehäuse besteht aus Edelstahl, und die zulässige Motor-Oberflächentemperatur liegt bei -20° bis +80 °C.


weiterer Beitrag des Herstellers           Konfigurator         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth