German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, August 19, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über den Linearantrieb

Linearmotor, Elektromotor, Kugelgewindetrieb, Kugelumlaufspindel, Elektrozylinder

NSKEMO Halle 7, Stand B 16

Speziell für den Werkzeugmaschinenbau hat NSK ein neues Dichtungskonzept für Kugelgewindetriebe entwickelt. Ziel bei der Entwicklung der X1-Dichtung war es, Leistung und Funktion der bislang eingesetzten Labyrinth-Dichtungen in zwei entscheidenden Punkten zu übertreffen. Erstens sollte die Neuentwicklung eine verbesserte Dichtwirkung aufweisen, zweitens sollte diese verbesserte Funktion mit geringer Reibung einhergehen.

Die Dichtung beim Kugelgewindetrieb muss einerseits nach innen abdichten, um den Austritt von Schmierstoff zu unterbinden. Andererseits muss sie verhindern, dass Partikel von außen in die Kontaktfläche von Kugeln, Spindel und Mutter geraten. Für jede dieser beiden Aufgaben wurde eine separate Dichtung entwickelt: ein äußerer Abstreifer, der die Spindel von Partikeln befreit, und eine zweite, die das Schmierfett zurückhält. Durch die rechnergestützte Optimierung der Dichtlippenform konnte die Reibung deutlich reduziert werden. Aufgrund der Wirkrichtung der beiden Dichtungen wählte man – abgeleitet von der Anordnung bei Schrägkugellagern – die Bezeichnung „X1-Dichtung“.

In der Praxis wurden die im Pflichtenheft gesteckten Ziele mehr als übertroffen. Vorgenommen hatte man sich eine zehnfach höhere Abstreifwirkung. Gemessen wurden nur noch 3 % Schmutzeintrag im Vergleich zur Labyrinth-Dichtung. Zugleich tritt nur noch ein Drittel der sonst üblichen Schmierfettmenge aus. Auch wollte man nur eine marginale Erhöhung der Reibung zulassen. Die Tests zeigten, dass die X1-Dichtung die aus der Vorspannung entstehende Reibung nur um 1 % erhöht. Damit trägt das Dichtungskonzept auch zu den Leichtlaufeigenschaften und der Energieeffizienz eines Präzisionsantriebs bei. Die neue X1-Dichtung wird als Option für die NSK-Kugelgewindetriebe der neuesten Generation für WZM angeboten.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth