German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Samstag, Oktober 21, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über die Kupplung

Sicherheitskupplung, Wellenkupplung, Klauenkupplung, Lamellenkupplung

ringfeder0114Ringfeder bietet ein breit gefächertes Angebot an „Ring-flex“-Lamellenkupplungen für die unterschiedlichsten Einsatzszenarien. Bei der Entwicklung der Kupplungen wurde neben den typischen Parametern wie Verdrehsteifigkeit und präzise Rundlaufeigenschaften besonders Wert auf kompakte Abmessungen und vielfältige Anbindungsmöglichkeiten gelegt.

Je nach Anwendung können die Naben mittels Passfeder, Klemmnabe, Schrumpfscheibe oder mit einem Spannsatz auf der Welle befestigt werden. Alle Modelle gibt es in einfach- und doppelkardanischer Bauform. Letztere hält neben der Standardlänge auch eine Variante mit kurzem Distanzstück bereit. Maßgefertigte Sonderlösungen mit frei bestimmbaren Distanzstücklängen lassen sich ebenfalls realisieren.

Die Ring-flex-Kupplungen eignen sich sehr gut für Antriebe, bei denen die Positioniergenauigkeit der Steuerung in beide Richtungen im Vordergrund steht: etwa bei Maschinen in häufigem Start-Stopp- oder Reversierbetrieb. Enge Herstellungstoleranzen garantieren dabei sehr hohe Rundlaufgenauigkeiten, wodurch auch der Einsatz bei hohen Geschwindigkeiten und unregelmäßigen Drehkräften problemlos möglich ist.

Alle Kupplungen werden aus hochfestem Stahl gefertigt. Das mithilfe von FEM-Analysen entwickelte Lamellenpaket besteht aus rostfreiem Federstahl und wird mittels exakter Präzisionsbuchsen und hoch belastbarer Schrauben mit den Naben verbunden. Pro Paket ist so ein Winkelversatzausgleich bis zu 1° möglich. Neben der Variante mit sechs Schrauben steht für höhere Drehmomente auch eine 8-Schrauben-Ausführung zur Auswahl. Für niedrige bis mittlere Drehmomente gibt es zudem zwei Aluminium-Modelle in Kompaktausführung. Mit Nenndrehmomenten von bis zu 260.000 Nm und Wellendurchmessern von bis zu 250 mm können sie bei Temperaturen von bis zu 240 °C eingesetzt werden. 
weiterer Beitrag des Herstellers 
        Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Okt 28 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Okt 29 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Okt 30 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Di Okt 31 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik