German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Dienstag, August 22, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über die Kupplung

Sicherheitskupplung, Wellenkupplung, Klauenkupplung, Lamellenkupplung

RulandRuland bietet eine vollständige Serie von Klemmringen an, die sich durch kontrollierte Toleranz der Stirnfläche zur Bohrung und hohe Haltekraft auszeichnen. Die Klemmringe werden zum Beispiel in Motoren, Getrieben, Linearantrieben, Verpackungsmaschinen, Druckmaschinen, medizinischen Geräten und Präzisionsinstrumenten eingesetzt. Sie werden während des Bohrens ausschließlich an der Stirnseite ausgerichtet, damit gewährleistet ist, dass die Stirnfläche exakt senkrecht zur Bohrung steht.

Die Standard-Klemmringe haben eine Rechtwinkligkeit der Bohrung zur Stirnfläche von TIR < 0.05 mm (TIR, Total Indicator Reading, Gesamt-Messinstrumentanzeige). Sonderanfertigungen und Lagersicherungen können sogar noch engere Toleranzen haben. Ein genaues Verhältnis zwischen Stirnfläche und Bohrung ist für viele Anwendungen sehr wichtig, damit Komponenten wie beispielsweise Lager genauestens positioniert sind und nicht schräg auf der Welle sitzen. Es sorgt auch für einen gleichförmigen Druck gegenüber zwischengeschalteten Komponenten und damit für eine längere Lebensdauer. Darüber hinaus wird die Gefahr gemindert, dass der Klemmring bei Stoßbelastung verrutscht. Eine kreisförmige Kerbe zeigt die plangedrehte Seite der Klemmringe an. Die Klemmringe sollten so montiert sein, dass die Kerbe auf der Seite liegt, die die Stoßlast aufnimmt, oder an denjenigen Komponenten anliegt, die genaue Positionierung oder gleichmäßige Druckverteilung benötigen.

Die RoHS- und REACH-konformen Klemmringe gibt es in Aluminium, Stahl, Edelstahl und hochwertigem Kunststoff. Die Klemmschraubenausführung ist als ein- oder zweiteilige Version mit Bohrungsdurchmessern von 3 bis 80 mm erhältlich. Wellenringe in Klemmausführung besitzen zudem eine höhere Haltekraft, da sie die Welle fest umschließen und dabei den Kompressionsdruck auf der Welle nahezu gleichförmig auf den Wellenumfang verteilen. Im Gegensatz zur Stellschraubenausführung wird hierbei die Welle nicht beschädigt. Zweiteilige Klemmringe haben den weiteren Vorteil, dass sie auf der Welle installiert werden können ohne dass dabei andere Komponenten entfernen werden müssen. Ruland verwendet für alle Klemmringe geschmiedete Innensechskantschrauben, um höhere Schraubenanzugsmomente und Haltekräfte zu erzielen.


weiterer Beitrag des Herstellers          Kontakt

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth