German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur FMB

    Wir stellen Ihnen schon heute die Neuheiten vor, die auf der FMB im November in Bad Salzuflen zu sehen sein werden.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Mittwoch, Oktober 18, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Getriebe

Planeten, Stirnrad, Schnecken, Winkel, Zahnrad, Zahnstange, Servo

sumitomo0315EMO Halle 11, Stand G14

Sumitomo stellt ein neues Präzisionsgetriebe mit Hohlwelle und verstärkter Lagerung vor. Das Getriebe F4CF-C 35 ist speziell für Anwendungen entwickelt, die besonders hohe Kippmomente und hohe Kippsteifigkeit bei gleichzeitig hoher Positioniergenauigkeit erfordern. Eine integrierte Schrägkugellagerung erlaubt höhere abtriebsseitige Belastungen, wie sie etwa beim Einsatz in Werkzeugmaschinen, Positionierern und auch in der Robotik auftreten können.

Das Sumitomo-Getriebe verfügt über eine 65 mm große Hohlwelle, durch die Versorgungsleitungen, Wellen und andere Medien geführt werden können. Das Getriebe misst im Außendurchmesser nur 220 mm, ist damit sehr kompakt und kann so bei Bedarf auch das Vorgängermodell F2CF-C 35 in Maschinenkonstruktionen ersetzen.

Funktional folgt das Präzisionsgetriebe dem bewährten „Cyclo“-Prinzip. Das einstufige Untersetzungsgetriebe läuft durch die besondere Kontur der Zykloidenkurvenscheiben überaus vibrationsarm mit einer optimalen Verteilung der auftretenden Lastkräfte. Die hohe Überdeckung der Zykloidenkurvenabschnitte mit den Außenbolzen und die gleichmäßige Kraftverteilung innerhalb des Getriebes sorgen zudem dafür, dass die kompakte Einheit ein Nennmoment bis zu 1082 Nm und ein Beschleunigungsdrehmoment bis 1962 Nm erreicht.

Im Falle eines Not-Aus können die Präzisionsgetriebe bis zum Fünffachen ihres Nennmomentes sicher belastet werden. Die integrierte Schrägkugellagerung ermöglicht abtriebsseitige Kippmomente von bis zu 2551 Nm bei einer Kippsteifigkeit von 1668 Nm/arcmin. Die neue Baugröße C 35 ist die zweitkleinste Ausführung innerhalb der Serie, die derzeit fünf verschiedene Größen mit unterschiedlichen Lagerungsarten umfasst.

Eine weitere Baugröße innerhalb der C-Serie mit verbesserter Lagerung befindet sich bereits in der Entwicklung.
weiterer Beitrag des Herstellers          Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
14
15
16
22
23
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Do Okt 19 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris
Do Okt 26 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Fr Okt 27 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Sa Okt 28 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
So Okt 29 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik
Mo Okt 30 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Strategische Partnerschaft Sensorik