German Dutch English French Italian Japanese Portuguese Russian Spanish
Logo 2014
  • Messespecial zur EMO

    Die Welt der Metallbearbeitung trifft sich im September wieder in Hannover: Wir geben einen Vorgeschmack.

    Weiterlesen
  • Top Ten

    Hier finden Sie alle meistgelesenen Beiträge im Monat, im Jahr von 2010 bis heute

    Weiterlesen
  • Konfiguratoren

    Online-Produktfinder und -Tools zur Berechnung und Auslegung von Produkten für Ihre Konstruktion

    Weiterlesen
  • 1
Freitag, August 18, 2017
top ten
konfiguratoren
Fachgebiete Icon Special Icon Messen Icon Interview Icon Webcasts Icon
Literatur Icon News Icon Karriere Icon Veranstaltungen Icon Newsletter Icon

Aktuelles über Getriebe

Planeten, Stirnrad, Schnecken, Winkel, Zahnrad, Zahnstange, Servo

ZFZF Friedrichshafen präsentiert das neue Zweigang-Schaltgetriebe "ZF-Duoplan HS 150", ein in den Antriebsstrang integriertes Hohlwellengetriebe. Es eignet sich besonders für den Einsatz in Bearbeitungszentren mit einem Eingangs-Nenndrehmoment von 150 Nm für alle gängigen Motoren in diesem Leistungsbereich. Der Vorteil des HS 150 ist sein neuartiges, zum Patent angemeldetes Getriebekonzept:

Durch Auskoppeln des Planetenradsatzes im Direktgang (1:1) bei hohen Drehzahlen werden die drehenden Massen verringert. Dadurch ergeben sich viele Vorzüge gegenüber herkömmlichen Zweigang-Schaltgetrieben: kurze Hochlaufzeiten, geringste Temperaturentwicklung und geringste Schwingwerte von <1mm/s. Die Ressourceneffizienz in Sachen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz kann dafür ab sofort durch die Marke  „Blue Competence“  des VDW dokumentiert werden.

Mit dem HS 150 können Maschinen flexibel genutzt werden. Es lässt es sich von „highspeed“ auf „hightorque“ umschalten. So kann man zwischen hohem Drehmoment und hoher Geschwindigkeit wählen. Zudem bietet das Getriebe einen hohen Wirkungsgrades sowie wartungsfreien Betrieb über die gesamte Lebensdauer.

Es lässt sich kompakt und platzsparend speziell in RAM-Einbauten integrieren und kann sowohl horizontal als auch vertikal, zum Beispiel für Bearbeitungszentren, verwendet werden. Je nach Motor-Regelbereich lassen sich mit Duoplan-Getrieben erweiterte Regelbereiche konstanter Leistung an der Hauptspindel erzielen. Damit ergeben sich einerseits im unteren Drehzahlbereich hohe Drehmomente zum Bearbeiten harter Materialen und andererseits im oberen Drehzahlbereich hohe Geschwindigkeiten für weiche Werkstoffe.


weiterer Beitrag des Herstellers         Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Messespecials

Fachmessen im Überblick

Messekalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Nächste Veranstaltungstermine

Mi Sep 06 Kompakt Forum: Netzwerktechnik CC-Link IE Field Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 Kompakt Forum: Programmierbare Automatisierungslösungen Veranstalter: Mitsubishi Electric
Do Sep 07 @09:00 Sicherheitstechnik in der Fluidik Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:00 Risikobeurteilung gemäß Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Veranstalter: Schmersal
Di Sep 12 @09:30 Funk als Trendthema in der Intralogistik und Industrie – Roadshow Veranstalter: Steute
Di Sep 12 @11:00 Infrarot Workshop Veranstalter: Optris und Roth